check-circle Created with Sketch.

Blumen im Vordergrund und Parkplatz des Museums im Hintergrund

Kontakt

Sie haben Fragen und wollen Kontakt zu uns aufnehmen? So erreichen Sie uns:

E-Mail:                                             kloster-dalheim@lwl.org

telefonisch:
Zentrale                                           05292 . 9319-0
Besucher-Service                           05292 . 9319-225
Kartenvorverkauf                           05292 . 9319-224
Wirtshaus                                        05292 . 932710
Schreibtelefon (für Gehörlose)    0251 . 591-4799

Fax                                                    05292 . 9319-119

Anfahrt und Parken

Adresse

Stiftung Kloster Dalheim
LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Am Kloster 9
33165 Lichtenau

Mit Auto & Motorrad

Anfahrt:
Über A 44: Abfahrt Lichtenau (Westfalen), Richtung Lichtenau, vier Kilometer bis Dalheim
Über A 33: Abfahrt Wünnenberg/Haaren, Richtung Kassel, weiter über A 44
Über B 68: Ortsmitte Lichtenau, Richtung Dalheim 

Parken:
Oberhalb des Klostergeländes sind kostenlose Parkmöglichkeiten für PKWs und Busse vorhanden. Bei Sonderveranstaltungen stehen Ihnen ggf. weitere ausgeschilderte Parkplätze zur Verfügung.

Eine Ladestation für Elektroautos ist auf dem kleineren, öffentlichen Parkplatz oberhalb des Klostergeländes vorhanden.

Am Museumseingang stehen vier Behindertenparkplätze zur Verfügung.

Einen Motorradstellplatz finden Sie gegenüber vom Museumseingang.

Mit Fahrrad

Anfahrt:
Direkt an der Paderborner Land Route gelegen erreichen Sie das Kloster Dalheim mit dem Fahrrad von Paderborn, Bad Lippspringe, Altenbeken, Lichtenau, Salzkotten, Büren und Bad Wünnenberg aus. Abkürzungen sind je nach Startpunkt über den Altenauradweg, den Almeradweg, der Mühlenroute und vielen weiteren Fahrradwegen möglich. Folgen Sie dafür den zahlreichen Fahrradweg-Ausschilderungen nach „Lichtenau-Dalheim“ oder zum „LWL-Kloster Dalheim“.

Parken:
Gegenüber vom Museum stehen Ihnen Fahrradstellplätze zur Verfügung.

Für E-Bikes gibt es dort auch eine Ladestation, die während der Museumsöffnungszeiten kostenlos genutzt werden kann.

Mit ÖPNV

Die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur ist aktuell leider nur zu bestimmten Zeiten mit dem Bus erreichbar.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Fahrt nach Dalheim mit dem ÖPNV! Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 0 52 92 . 93 19 0.

Mit Bus und Bahn ins Kloster DalheimMobilitätsfonds

Mit dem neuen „Mobilitätsfonds“ werden Schulen und Kitas aus Westfalen-Lippe bei der Anreise ins Museum mit Bus und Bahn unterstützt. Informationen unter Tel. 0 52 92 . 93 19-225 (Di-Fr 11-16 Uhr) oder

www.mobilitaetsfonds.lwl.org

Illustration von einem Bus

Eine Frau fährt im Rollstuhl durch den Kreuzgang und sieht sich um.

Inklusives Kloster Dalheim

Für alle erreichbar und zugänglich

Zur Barrierefreiheit im Museum

Die Morgensonne strahlt durch die Zweige einer Birke. Daneben führt ein Weg auf die Dalheimer Kirche zu.

Noch Fragen?

Kann der Hund mit? Darf ich fotografieren? Hier gibt’s Antworten auf Ihre Fragen.

Zu den häufig gestellten Fragen

Ein Weg führt auf eine geöffnete, reich verzierte Tordurchfahrt zu. Dahinter befindet sich ein historisches Gebäude.

Öffnungszeiten und Eintritt

Alle Infos für Ihren Museumsbesuch auf einen Blick

Zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen